1

LNT 335 LOINTS FUSION 37650-0577-rubywine Booties rot

Artikelnummer: LNT 335

  • samtig weiches Nubuk-Leder
  • ruby wine - neuer Rot-Ton von Loints
  • wechselbare Bettung
Größe

159,90 €

inkl. Umsatzsteuer und Versand innerhalb DE

UVP des Herstellers: 179,90 €
lagernd - in wenigen Tagen bei Ihnen

Dieses Produkt gibt es in den oben aufgeführten Größen. - Wählen Sie bitte die gewünschte Grösse aus.


  • Frage zum Produkt
  • Ähnliche Artikel
Loints Schuhe FUSION 37650-0577 LNT 335

sehr warmes rubin-rot - Lieblingsfarbe 2019 (Loints-Farb Bezeichnung: rubywine)

Diesen Schuh gibt es auch noch in vielen weiteren schönen Farben:

ganz klassisch schlichter Bootie mit sichtbarer Mittel-Steppnaht und 2 seitlichen Reissverschlüssen für besonders komfortablen Einstieg.

Fusion basiert auf der beliebten Natural-Linie von Loints of Holland. Der Fusion-Leisten bietet einen ähnlich geräumigen Komfort, hat aber auf vielfachen Kundenwunsch einen in der Sohle integrierten Keilabsatz von 20 mm.

leichte und elastische TR-Sohle mit hoher Dämpfung und gutem Halt - 20 mm integrierter Keilabsatz

Obermaterial: RONA SOFT - weiches, samtig angeschliffenes Nubuckleder mit sichtbarer Ledernarbung

Futtermaterial: ungefüttert - Vorder- und Hinterkappe weich abgefüttert

wechselbares Kork-Latex-Leder Fussbett mit extra guter Dämpfung

Alle Leder für die Schuhe von Loints stammen aus europäischen Gerbereien. Weder Tiere noch Häute wurden aus aussereuropäischen Ländern importiert.

Farbe: rot
Leisten-Bez.: FUSION von Loints
Loints Modell: Voorsterveld
Größe: 41 37
Hersteller: Loints of Holland
Art des Schuhs: Booties
Bettung: herausnehmbar
Absatz-Höhe: bis 2 cm
Gender: Damen
Futter-Material: Leder
Top:Loints FUSION Damen Booties rot 37650-0577-rubywine (LNT 335)
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

vom Hersteller empfohlene Schuh-Pflege
Hier finden Sie die vom Hersteller empfohlenen Pflegemittel für Ihre neuen Schuh
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Hier finden Sie die vom Hersteller empfohlenen Pflegemittel für Ihre neuen Schuh
Loading ...